Liisas Fotos ·Privates ·Wochenrückblick

Wochenrückblick

Katze - © Liisa

Gesehen: »Die Tribute von Panem« (ging so),
»Wunderkinder« (traurig),
Staffel 1 und 2 der englischen TV-Serie »Downton Abbey« (klasse!)
die neueste Ausgabe des EST Magazine
Gehört: »Staunen über das Abendland - Der Blick des Orients auf den Okzident« (sehr interessant; mp3-Link zum dradio feature )
das neue Album »aufheben« von The Brian Jonestown Massacre (blöder Bandname aber das Album gefällt)
das neue Album »yellow//gold« von The Spring Standards (schön)
Getan: ein paar Tiere beguckt (dazu in Kürze mehr)
Gegessen: Hackfleischbällchen mit Schafskäsefüllung, grünen Spargel,
Erbeer-Bananen-Quark
Getrunken: Ananasminze-Tee (lecker!)
Geklickt: Ania Pauser (ihre tollen Lampen!)
Every Day The House Doctor Journal 2012
Paper Runway Magazine
Simen Johan

Mit dem neuen Musikvideo zum Song »Only Skin« vom neuen Album von The Spring Standards wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende und bedanke mich für Euer Interesse an den Wochenrückblicken!


Direktlink

5 Gedanken zu „Wochenrückblick

  1. Sie guckt schon so sehnsuchtsvoll … die Katze … ihr auch? Ich bin gespannt.

    Mir fällt auf, was ihr immer für leckere Sachen esst. Da kocht aber jemand ganz toll.

    LG, Ingi (die vielleicht zu alt für diesen Namen ist 😉

  2. Liebe Ingi (ich finde nicht, Du bist »zu alt« für diesen Namen! 😉 ),

    ja, was das angeht, ist die WG bestens aufgestellt - alle können gut kochen und so kommen interessante Gerichte auf den Tisch und es ist auch sehr abwechslungsreich und sowieso macht gemeinsames Essen viel mehr Spaß als alleine essen.

  3. @ Earny from Earncastle — ich mag den grünen Spargel auch lieber und den gibt es hier in Mecklenburg reichlich. Fast jeder hat welchen im Garten und die Ernte ist reichlich, so dass auch diejenigen, die keinen eigenen Spargel im Garten haben etwas abbekommen. :))

  4. »Every Day The House Doctor Journal 2012« ist ja ein Traum! Das muß man sich öfters anschauen.
    Auch »Simen Johan« gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße

Kommentare sind geschlossen.