Sommer-Favoriten

Sommer-Favoriten 010

Wie schon vergangene Woche Freitag gibt es auch diese Woche wieder das »Wochen-Reste-Essen«. ;o) Sprich, ich zeige Euch noch ein paar Sachen, die mir diese Woche untergekommen sind und mir besonders gefallen oder mich sonstwie beeindruckt haben.

© Quelle leider unbekannt

© onelove-photo.com

Quelle

© Quelle leider unbekannt

© Karin Lidbeck

Quelle

© Nadine, herz-allerliebst.de

Nektarinenkuchen mit Lavendelzucker von Nadine

© Borgarmynd

grandiose handgezeichnete detailgetreue Karte vom Stadtzentrum von Reykjavík zum reinzoomen von Borgarmynd

© Lesley Barnes

Illustrationen von Lesley Barnes


Direktlink
und hier noch das tolle neue Video der Glasgower Illustratorin Lesley Barnes für den Song »I Didn’t See It Coming« von Belle and Sebastian.

Und sonst noch (sprich ohne Bilder):

Für Hobby- wie Profi-Fotografen interessanter Fotolabortest mit insgesamt 25 Test-Kandidaten, durchgeführt von Jana: Teil 1, Teil 2

Und außerdem hat Jana, wie ich inzwischen erfahren habe, für die virtuelle Sommerparty noch Erbeer-Törtchen gebacken, die Ihr Euch hier abholen dürft! 🙂

Frage des Tages:
Und, was ist Euer Favorit aus dieser Reihe?

Für manche hat das Wochenende ja gestern mit dem Feiertag schon begonnen, für andere beginnt es erst heute - egal wie nun, ich wünsche Euch allen ein schönes und erholsames Wochenende mit Euren Lieben oder bei was immer Ihr Euch für das Wochenende vorgenommen habt! Wir sehen uns (hoffentlich) am Montag, wenn es weitergeht mit der langen virtuellen Sommerparty!

16 Gedanken zu „Sommer-Favoriten 010

  1. Auch auf die Gefahr hin als verfressen zu gelten: mein Favorit ist der Nektarinenkuchen. Wenn ich backen könnte, würd’ ich das Rezept glatt mal ausprobieren. Sieht super lecker aus.

  2. Da ich sehr gerne koche und auch backe ist mein Favorit ebenso der Nektarinenkuchen mit dem Lavendelzucker.
    Das Rezept hab ich mir schon gespeichert.

    Auch die gezeichnete Karte von Reykjavík gefällt mir sehr gut, besonders wenn man sie sich genauer ansieht.

    Schönes Wochenende Euch allen, fabriana

  3. Erdbeertörtchen, bitte.
    Gerne serviert in dem zaubrhaften weißen Restaurant.
    Dank für die Wochennachlese - das sind schöne Bilder, ein guter Tagesbeginn für mich!

  4. Ach die Illustration von Lesley Barnes gefällt mir sehr gut. Auch das Video, schon allein, weil ich früher mal eine Belle & Sebastian-Phase hatte.

    Nektarinenkuchen, ja.. aber die Erdbeertörtchen bei Jana sind auch nicht zu verachten.

  5. Die Nektarinenküchlein hat gute Chancen mein Favorit zu werden und dann, ja dann habe ich weitergescrollt und die Reykjavík-Karte gesehen. Da wars um mich geschehen. *hach*

    Natürlich habe ich sofort »mein« Hotel gesucht (und gefunden). Wenn ich all die neuen modernen Gebäude sehe, merke ich mal wieder wie lange das her ist, dass ich zuletzt dort war …

  6. Ich mag die Reykjavik Karte besonders. Liegt vielleicht daran, dass ich Island mag und auch schon in Reykjavik war. 😉

  7. Mmh - Erdbeertörtchen! Nektarinenkuchen hab ich noch nie gegessen und schon gar nicht mit Lavendelzucker, also greif ich da mal zu.

    Alle Bilder sind schön - das vierte macht Lust auf einen lauen Sommerabend, wo ein paar Schritte weiter rechts oder links gegrillt wird und man gemütlich zusammensitzt. Hoffentlich kommen nicht zu viele Schnaken. 🙁
    Wenns zu schlimm wird, ziehen wir uns an den gemütlich gedeckten Tisch auf Bild 1 zurück! :-))

  8. Ja also ich greife auch mal zu dem Nektarinenküchlein, super lecker sieht es aus und Lavendelzucker, das habe ich noch nicht gehört und es klingt sommerlich und sehr interessant.
    Wir werden am Wochenende etwas für uns unterwegs sein, aber das Wetter hört sich nicht so gut an und da ist eine gute Kaffezeit mit leckeren Sommerfrüchte bestimmt noch eine Superidee.
    Euch allen ein schönes Wochenende und Dir liebe Liisa sei noch mal gesagt, das ich mich jeden Tag über diese nette Sommerparty freue 🙂

  9. Mein Favorit ist heute Bild 4, weil ich allgemein ein Kerzen-, Laternen- und Lichterfan bin und außerdem finde ich die Idee mit den Zinngefäßen so schön.

    Wünsche Euch allen auch ein paar schöne freie Tage!

  10. Hallo,

    dann oute ich mich auch mal als verfressen: die Nektarinentörtchen (Nektarinen! Törtchen!! Und Lavendel, den ich ohnehin in jeder Form liebe!)

    Zweiter Favorit: das zweite Bild mit dem Restaurant. Weil es mich an was erinnert, das ich im Moment nicht dingfest machen kann (Déjà-vu? Ein Film, den ich gesehen habe?), das sich aber angenehm ist/war, aber auch nicht ganz echt … Merkwürdig, aber sehr anziehend…

    Die Illustration von L. Barnes gefällt mir sehr, aber sie fühlt sich für mich eher nach Herbst oder Winter an.

    Dritter Liebling: das Bild mit den Kerzen, das hat so was schön sommerabendhaftes 🙂 Also, so wie Sommerabend sein sollte! (hier hat es die letzten zwei Tage wie aus Kübelmn gegossen *hmpf*)

    Bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht mit der Sommerparty - es macht riesig Laune, Liisa!

    Liebe Grüße und gute Nacht an alle!

    Anna

  11. Meist bin ich eine Schnellentscheiderin … aber nun …

    setze ich mich vor die blauen -es ist genau mein richtiges FernwehBlau- Klapptüren an den weißen Tisch und werde Nektarinentörtchen kosten. Lavendel … mhm … Rezept ist notiert, die backe ich heute nach … hab alles im Haus, selbst den Lavendel *lach*

    Immer im Blick habe ich dabei das kerzenleuchtende Zink und Blumen -Arrangement … -tolle Idee-
    dabei werde ich mir fest vornehmen, von nun an … sollte ich sie einmal haben, Konservendosen mit vielen weißen Blüten zu füllen -die hab ich und lieb ich-
    Dabei schaue ich mir die faszinierende Karte von Island an …
    in die Illustrationen muss ich mich ein wenig vertiefen … sie sind sehr speziell für mich ….

    Der große Saal …. ach nein, da gehe ich vorbei -

    Du siehst, nicht nur ein Favorit…. deine Auswahl gefällt mir und nun werde ich die genannten Seiten besuchen.

    Danke …. deine SommerpartyIdee ist ein Knüller.

    Grüße schickt aus dem Regen - aber mit Sonne im Herzen

    Ulla

  12. vom foto her gefällt mir das 3. bild am besten. so ein schöner alter holztisch! und wunderbar dekoriert. die nektarinentörtchen würde ich aber schon auch gerne probieren ;). allerdings hab ich’s nicht so mit zucker, der nach blumen schmeckt. lavendel als seife, im schrank oder auf dem feld dagegen gerne…
    und janas erdbeertörtchen, da kann ich nicht nein sagen. erdbeeren sind meine lieblingsfrüchte. 🙂

  13. Abgesehen von dem leckeren Nektarinenkuchen ladet mich das erste Bild einfach ein, mit lieben Leuten Platz zu nehmen. GENAU solche alte BLAUE Türchen hätte ich gerne…

    Ihr Lieben, ich habe diese Woche kaum Zeit für mich gehabt - *zack ist der Fieberblase da* - und daher freue ich mich riesig, heute sooo viele wunderbare Neuigkeiten hier zu finden. Ach tut das gut.

    *wink zu Jana*: njam, lecker war’s, dankeschön!

  14. Ich sehe schon, wir landen alle wieder am schönen Tisch und futtern Nadines Nektarinentörtchen! :)) … und einige beschäftigen sich auch noch mit dem ein oder anderen.

    @ maaria - es tut mir leid, dass Du diese Woche solchen Stress hattest aber ich freue mich, dass Du hier ein bisschen abschalten kannst. 🙂

  15. Hab am Wochenende Deine Nektarinenemuffins gebacken, Nadine.
    Die waren heute morgen bei den Kollegen der Knüller, auch weils zufällig noch zum Frauenfußball-WM-Auftakt war!

    Blumen mit Geschmacksrichtungen sind scheinbar im Moment der Renner: Auf dem Wochenmarkt am Samstag gab es Cola-Geschmack-Pflanzen!

Kommentare sind geschlossen.