Illustration & Grafikdesign

Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

© Kathrin Jebsen-Marwedel

Kathrin Jebsen-Marwedel kann etwas, um das ich sie wirklich ein wenig beneide. Nämlich wunderbar illustrieren und das tut sie in ihrem Moleskine. So entstehen herrliche und einzigartige Moleskine-Tagebücher.

Hier erzählt sie selbst aus ihrem Leben inklusive Illustrationen und hier ist ihr Flickr-Stream, wo man noch viel mehr ihrer tollen Illustrationen bewundern kann.

6 Gedanken zu „Kathrin Jebsen-Marwedel

  1. Ich beneide mit. So müsste man malen können. Nein, im Ernst wirklich wundervolle Illustrationen ;o)

  2. Hey, vielen Dank! Aber… kein Grund, neidisch zu sein. Ehrlich. Der Trick ist: Man muss einfach anfangen und sollte nicht so hohe Ansprüche an sich selbst stellen. Meine ersten Moleskines sehen noch deutlich anders aus! Je mehr man zeichnet, desto mehr Ãœbung bekommt man von ganz allein. Man muss es „nur“ machen 😉

  3. Das begeistert mich total und es sieht wirklich so aus, als ob man es auch mal versuchen dürfte. So gut illustrieren werde ich sicher nie können, aber Ausgeschnittenes anordnen und mit Anmerkungen versehen, das gefällt mir.

  4. @ April und Brigitte: freut mich sehr, dass Ihr genauso begeistert von Kathrin Jebsen-Marwedels Moleskines seid!

Kommentare sind geschlossen.