7 Gedanken zu „Novemberstimmung

  1. Sehr interessante Aufnahme. Die letzten Blätter im Baum, der angedeutete Wind. Gefällt mir gut.

  2. Ich freue mich sehr, dass Euch das Foto so gut gefällt und ihr das nicht einfach für Euch behalten sondern hier auch ein feedback gegeben habt. Ich bin ja eher etwas zurückhaltend damit meine eigenen Fotos hier im Blog zu zeigen, weil ich selbst selten mit meinen Fotos zufrieden bin und denke, es gibt so viele wirklich talentierte Fotografen/Fotografinnen im Internet … da macht es Mut, so ein Echo zu erhalten. Danke!

  3. Ich fand bisher deine Fotos immer gut … sie haben so einen interessanten Lichteffekt (leicht antiquiert … mir fällt keine bessere Beschreibung ein), den ich ganz spannend finde …

    Ãœbrigens liegt der, in den du dich verguckt hast, gerade schmusend auf meinem Schoß … ist gar nicht so einfach, dabei einen Kommentar zu tippen … inbesondere, wenn er dabei wohlig in meinen Arm tretelt *aua*

    LG
    Sylvia

  4. @ Sylvia … hmm … »leicht antiquiert« … da muss ich jetzt mal drüber nachdenken. ;o)

    oh ja, dieses nicht zu ignorierende Gefühl, wenn die kleinen spitzen Krällchen sich (selbstverständlich sehr liebevoll!) in den Arm bohren ;o)

  5. leicht antiquiert passt ganz gut als Beschreibung und ich empfinde das durchaus als Kompliment. Du hast einen ganz eigenen Stil. Und der ist gut. (o.k. nenn es retro, dann klingt’s schicker, aber nein, es passt einfach)

Kommentare sind geschlossen.