Fotografie

Emine Ceylan

In the countryside 2007 - © Emine Ceylan

Curtains 2007 - © Emine Ceylan

Memories 2007 - © Emine Ceylan

In the Daytime 2007 - © Emine Ceylan

Resting time 2007 - © Emine Ceylan

Sunshine 2007 - © Emine Ceylan

Sunshine 2007 - © Emine Ceylan

Working time 2007 - © Emine Ceylan

Emine Ceylan wurde 1955 in Istanbul geboren und studierte zunächst Zahnmedizin und arbeitete auch eine ganze Weile in diesem Beruf, bis sie sich schließlich ganz der Fotografie zuwandte. Mir hat es ganz besonders ihre dreiteilige Serie »For My Father« angetan aber auch der Rest ihres Portfolios hält manche Überraschung und tolle Fotografien bereit. Die gezeigten Fotos oben jedenfalls stammen alle aus der schon erwähnten Serie.

7 Gedanken zu „Emine Ceylan

  1. Die Schwarz-Weiss-Aufnahmen sind ganz wunderbar!!
    Besonders das erste und das vierte; ganz besonders!

  2. @ smilla - ja, mir haben die Schwarz-Weiss-Aufnahmen auch am allerbesten gefallen. 🙂

  3. *uff* Die Bilder treffen mich unvorbereitet mitten ins Herz. Ich weiß noch nicht mal warum… aber sie rühren mich zu Tränen. Sie strahlen eine *grübel* Mischung aus Einsamkeit, Akzeptanz und Weisheit aus… ach eigentlich fehlen mir gerade die Worte *schluck*

  4. @ Schäfchen - ja, nicht wahr? Ich war auch unmittelbar berührt von diesen Fotos und diese Mischung aus einerseits unglaublich viel Stärke und gleichzeitig die offensichtlichen Schwächen des Alters …

Kommentare sind geschlossen.