Soziales ·Weihnachten

Ein Quäntchen Glück

Heute möchte ich Euch auf einen ganz besonderen Adventskalender aufmerksam machen. Er trägt den Namen »Ein Quäntchen Glück« und erzählt jeden Tag eine neue Geschichte.

Die Basis für diese Geschichten ist, dass Menschen in der Fußgängerzone (ich glaube es ist München) angesprochen und gefragt werden, wem sie, wenn sie 100 Euro übrig hätten, eine Freude machen würden. Nachdem die Angesprochenen geantwortet haben, bekommen sie 100 Euro in die Hand gedrückt und sollen, das eben erzählte in die Tat umsetzen.

Türchen 1 from Arthur-film on Vimeo.

Für mich bisher der spannendste und bewegendste online-Adventskalender dieses Jahres. Es ist so interessant, wie die angesprochenen Leute reagieren, und es kommen Geschichten zutage, die z.T. wirklich sehr bewegend und berührend sind. Klar könnte man jetzt anfangen zu diskutieren, wie sinnvoll die einzelnen Aktionen sind etc. aber darum geht es gar nicht. Interessant auch, dass es manchmal gar nicht so einfach ist, spontan »etwas Gutes« zu tun, weil Vorschriften etc. im Wege stehen können.

Unwillkürlich fragt man sich beim Betrachten der täglichen Videos, wem man selbst für 100 Euro etwas Gutes tun würde, wenn man selber angesprochen worden wäre. Unwillkürlich geht man mit einem anderen Blick durch die Einkaufsstraßen der Stadt, hastet nicht einfach nur an den Menschen vorbei, sondern schaut genauer hin, fragt sich, welche Geschichten und Schicksale sich hinter den Gesichtern verbergen und irgendwie juckt es einen irgend jemandem auch so ein »Quäntchen Glück« zu bescheren (es müssen ja auch nicht gleich 100 Euro sein, wenn man die nicht übrig hat). Und man denkt auch darüber nach, das es auch Menschen gibt, denen es extrem schwer fällt, sich beschenken zu lassen. Ach, überhaupt löst dieser Adventskalender sehr viel Nachdenklichkeit aus aber am besten, Ihr schaut selber beim Adventskalender »Ein Quäntchen Glück« vorbei!

Euch allen, ein schönes 3. Adventswochenende mit mindestens einem Quäntchen Glück!

6 Gedanken zu „Ein Quäntchen Glück

  1. Oh was für eine wunderschöne Idee! Toll umgesetzt noch dazu.

    Schön. Rührend.

  2. ab sofort wird es jeden Montag eine neue Folge »ein Quäntchen Glück« geben.
    Leider haben wir noch immer keinen Sponsor oder Sender gefunden, aber wir glauben an diese Idee, mit der wir Menschen glücklich machen. Helft uns und berichtet von unserer Idee.

    alles liebe vom Arthur Film Team
    hier der Link unserer neuesten Folge:

    http://vimeo.com/channels/quaentchen

Kommentare sind geschlossen.