Weihnachten

Lebkuchenhaus-Zeit

Lebkuchenhaus

Lebkuchenhaus

Lebkuchenhaus

Lebkuchenhaus

Aus vergangenen Jahren wisst Ihr ja, dass ich schöne Lebkuchenhäuser mag. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass es die bei uns zuhause nicht gab und ich bewundere diejenigen, die da wirklich kleine Kunstwerke kreieren. Die Beispiele, die ich Euch dieses Jahr hier zeige, stammen alle aus einem Wettbewerb, der in den USA von der Martha Stewart Show gestartet wurde. Die Bilder der Lebkuchenhäuser aller Teilnehmer sind dort in einer Galerie zu sehen.

Und wer weiß, vielleicht vielleicht werde ich in meinem Leben ja doch irgendwann mal noch selber so ein kleines Kunstwerk machen!

6 Gedanken zu „Lebkuchenhaus-Zeit

  1. Das erste Lebkuchenhaus ist ganz besonders bezaubernd. Filigran gearbeitet, wunderschön auf der Tortenplatte arrangiert und dann noch mit einer Schneehaube versehen. Schon toll, was manche Küchenmäuse so zaubern können 😉

    Dir einen schönen Tag!

    Viele Grüße

    Annemarie

  2. oh!! diese kleinen Lebkuchenhäuschen sind ja allerliebst! Vielen Dank für den Link zu diesem schönen Fund und danke für das zu Wort melden, libe stille Leserin!

Kommentare sind geschlossen.