Kunst

Amy Bennett

surviving winter - © Amy Bennett

On Thin Ice - © Amy Bennett

Sunpatch - © Amy Bennett

Evening News - © Amy Bennett

We can never go home again - © Amy Bennett

Amy Bennett ist eine interessante amerikanische Künstlerin. 2007 baute sie eine kleine amerikanische Vorstadtsiedlung im Verhältnis 1:87. Anschließend malte sie kleine Szenen aus dieser Model-Siedlung und erzählte damit kleine Geschichten (was sie selber darüber schreibt). Mir gefallen die Bilder und die erzählten Geschichten, die natürlich zu einem guten Teil auch automatisch im Kopf des Betrachters entstehen.

3 Gedanken zu „Amy Bennett

  1. Ist daaas schön…!!!
    Und die Küchenbodenszene, das könnte ich sein. Und zwar immer zwischen 12 und 13 h. Wenn die Sonne – so sie scheint- auf dem Hinterhof zwischen den Häusern sich ihren Weg kurzfristig in meine Wohnung erschleicht. Dann ist hier Beachparty angesagt 😉

  2. Sehr schön! „Sunpatch“ ist auch spontan mein Favorit. Es würde mir bestimmt noch besser gefallen, wenn die Küche unaufgeräumt wäre. 🙂

    Ich mag deinen Blog sehr gern und schmule öfter mal hinein.

    Ganz herzliche Grüße
    Mandy

Kommentare sind geschlossen.