Liisas Fotos ·Privates

Eiskalter Start ins neue Jahr

na wer wohl? - © Liisa Anderson© Liisa

Sie hat mich (unwissentlich) angestiftet, mal ein neues Foto von mir hier reinzusetzen. So lustig wie sie, sehe ich natürlich nicht aus, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Wenn das neue Jahr gut läuft, gibt es am Ende vielleicht auch ein Bild von mir mit roter Nase! ;o)

16 Gedanken zu „Eiskalter Start ins neue Jahr

  1. Oh Liisa, das freut mich aber, das mit der Anstiftung; denn hey, was für ein schönes Bild. 🙂

    Und auf das Rote-Nasen-Portrait von Dir freue ich mich schon!

  2. Tja, liebe Pepa, dazu muss aber das neue Jahr erstmal gut laufen! … Sollte das aber tatsächlich dann der Fall sein, dann muß ich erstmal sehen, wo ich so eine rote Nase überhaupt herbekomme! ;o)

  3. Oh Liisa, das ist ein wundervolles Foto! Ich wünsche Ihnen ganz herzlich, dass das Jahr hält, was dieses Bild verspricht.

  4. Hach, jetzt werde ich ja ganz verlegen! Vielen Dank für die vielen freundlichen Kommentare und Wünsche! 🙂

  5. Liisa, mit roten Nasen ist es so:
    Sie kommen zu einem, man muss sie nicht suchen und meist sind sie einfach da, man kann sie nur nicht immer sehen. Eine rote Nase ist ja eher so eine Grundeinstellung, eine die einem selbst, aber auch anderen viele Situationen einfach leichter macht.

    Aber moment mal….

    …..wenn ich ganz genau hinschaue, dann sehe ich….

    ….hey, Du trägst doch ohnehin schon eine. Da, unter den schwarz-weißen Ringeln. Dochdoch. Ich bin mir ganz sicher.
    🙂

  6. Ey … ein schönes Winterfoto 🙂
    Wünsche dir ein gutes Jahr 2009 … auf dass wir noch das rote Nasenfoto zu sehen bekommen 😉
    LG
    Sylvia

  7. @ pepa: ja, um diese rote-Nasen-Grundeinstellung muss man immer wieder kämpfen … ähm und ja, Du könntest recht haben, dass da unter dem Schal eine rote Nase ist! ;o)

  8. Steckt nicht in jedem von uns ein kleiner Bankräuber? 😉

    Ein Bild, das gefällt.

    Nämlich mir.

    Ein spannendes Jahr 2009! …

  9. Wie ich sehe, sind wir entfernt verwandt.
    Fragst Du Dich, wieso?
    Laut Genforschung stammen ja alle nicht-braunäugigen Menschen von einer Person ab, die vor ca 10000 Jahen lebte – also sind wir alle verwandt, wenn auch vielleicht um ein paar Ecken…
    Das ist ein schönes Jahresanfangsbild!

  10. Ein sympathisches Portrait – passt! :o)
    Ich wünsch‘ Dir, dass dieses Jahr Deine Hoffnungen übertrifft und Dich Deine Sorgen schnell vergessen lässt.

Kommentare sind geschlossen.