6 Gedanken zu „Weihnachtliche Träumereien

  1. Schwedische und/oder norwegische Wohn(t)räume - die wunderschönen Fotos bringen mich wieder ins Schwärmen…

  2. Sehr idyllisch; mir käme ein bisschen Schnee auch nicht ungelegen 😉 Ein wunderschönes Häuschen. Durch das viele Glas hat man eine schöne Verbindung nach außen; die Außenwelt ist sozusagen miteinbezogen. (Zur Energieverschwendung und dass man so in kalten Ländern nicht buat, sag ich mal nix …)

  3. Einschliesslich Elchsteak 😉

    Sonst erinnert mich das Häuschen an die selbstgebaute Sauna meines Schwagers. Der Ruheraum ist ebenfalls an drei Seiten verglast.

Kommentare sind geschlossen.