5 Gedanken zu „Tolle weihnachtliche Dekorations-Ideen

  1. grossartig!

    problem: wo kriegt man die zutaten, zB fürs mittlere bild her? *grmpf*

    fürs nächste jahr merk ich mir auf jeden fall das untere fest vor!

    vielen dank – und noch extra danke für zusätzliches futter für ein deko-special, das ich für morgen eh geplant hatte ;o)

  2. @ rittiner & gomez: das freut mich sehr zu hören bzw. zu lesen! 🙂

    @ Cecie: Die Materialien sind doch leicht zu beschaffen! Stumpenkerzen kaufen, etwas breites und farblich passendes Geschenkband, beim Floristen irgendwas mit rötlichen Beeren – wenn man selber keine Hagebutten hat und wenn man an Weidenkätzchen nicht herankommt, nimmt man einfach was anderes, wie Kiefernzweige, Buchsbaum, Efeu oder was auch immer.

    Dann bin ich mal auf Dein Deko-Spezial morgen gespannt! 🙂

  3. liisa, das mit den beeren hatte ich mir auch so gedacht… aber krieg mal ohne ein vermögen dafür auszugeben!

    ich habe soeben spontan entschieden, dass dies jahr der ficus dran is. schlimmer kanns eh nich mehr werden…

  4. Echt schön, vor allem die untere Deko 🙂
    Endlich mal was anderes, als ständig diese vierkerzige Monotonie.

Kommentare sind geschlossen.