Musik ·Nordisches

Aus der Reihe Musik zum Wochenende

Ausnahmsweise gibt es diesmal zum Wochenende gleich drei Musiker/innen, die ich Euch vorstellen möchte:


Rockettothesky mit »Grizzly Man«

Hinter Rockettothesky steckt die Norwegerin Jenny Hval, die gerade ihr zweites Album »Medea«, benannt nach der gleichnamigen griechischen Tragödie, veröffentlicht hat.

Rockettothesky auf myspace


Auch wenn es schon Oktober ist, gibt es heute Tvärvägen mit »September«. Hinter Tvärvägen steckt der schwedische Musiker Henrik Öhberg, dessen Debüt-Album »«Sånger från Tvärvägen« diesen Herbst erscheinen soll.

Und schließlich noch ein brandheißer Tipp: die junge schwedische Musikerin »Hajen« von der es zwar noch kein Musikvideo gibt, die aber ihre Stimme mit wundervoller Klaviermusik paart und ganz sicher zunehmend von sich Reden machen wird. Hört Euch einfach mal die drei Songs auf ihrer myspace-Seite an.