3 Gedanken zu „Ein Großer ist gegangen

  1. Er hat viel für die Frauen getan. Man mag sich gar nicht vorstellen, wie es ohne ihn gekommen wäre in der Mode.

  2. Ach, was für ein schönes Foto Du da aufgetan hast. Ja, nun ist er in der erlauchten Riege derer, die nähen können und schon drüben sind. Bei ihm hatte ich in den letzten Jahren das Gefühl, er ist jetzt vielleicht glücklicher als er es in dieser Welt sein konnte.

Kommentare sind geschlossen.