Allgemein ·Soziales

Wider die Hungerkrise


Zainab Bangura, Aussenministerin von Sierra Leone, bittet um internationale Unterstützung im Kampf gegen eine globale Hungerkrise, wie sie sich zur Zeit abzeichnet. Steigende Getreidepreise führen zu Inflation und reißen viele in eine noch tiefere Armutsfalle. 100 Millionen werden zusätzlich in den Hunger getrieben, und entfachen Hungerkrawalle von Ägypten bis Bangladesh. Allein in Sierra Leone hat sich der Reispreis verdoppelt. Es wird damit für 90% der Bevölkerung unmöglich für die unmittelbare Familie Nahrung zu beschaffen.

Avaaz hat eine entsprechende Kampagne gestartet und sammelt Unterschriften für eine Petition die den Führern der G8, UNO und EU überreicht werden soll.

Wer möchte, kann hier die Petition unterzeichnen.