Ein Gedanke zu „Neun Illustratoren und Bettina von Arnim

  1. Na, ich weiß nicht, ob sich die liebe Bettine über diese Grafiken gefreut hätte…

    auch wenn in Wiepersdorf entstanden, dem Wohnsitz der verehrten Dame, atmet mir das Ganze wenig ihren Geist…

    PS: Ich kenne Wiepersdorf, war oft dort zu Gast, habe in B.v.A. Gästezimmer übernachtet…

Kommentare sind geschlossen.