3 Gedanken zu „Italienische Möbel vom Feinsten

  1. die Möbel-Beine im ersten Bild .. unglaublich.
    wobei ich glaube, es stört, wenn wir da mit unseren plumpen Menschenbeinen draufsitzen…
    Schön zum Anschauen
    Gruss, Tine

  2. die Ästethik wird ganz sicher gestört, wenn wir da mit plumpen Menschenbeinen draufsitzen aber ansonsten dürfte es da eigentlich keine Probleme geben, zumal ja durch die geschwungenen Tischbeine auch noch zusätzlicher Platz für einen dicken Bauch geschaffen ist. ;o))

  3. Ha, beim dritten Bild hat der Fotograf nicht auf die linke Kerze geachtet! 😉

    (… sehr schöne Möbel übrigens, speziell die letzten beiden. Genau mein Stil, leider nicht meine Gehaltsklasse. Und nachbauen scheidet bei dem geschwungenen Regal wohl auch aus …)

Kommentare sind geschlossen.