Fotografie

Das Frühstücksprojekt

Zu diesem Aufruf eingegangene Beiträge mit den neuesten Beiträgen zuerst.

Hufis Frühstück - © HufiHufi und sein Frühstück :)

Lisaneuns Frühstück - © LisaneunLisaneun und ihr Frühstück :)

Frau Stellas Frühstück - © Frau StellaFrau Stella und ihr Frühstück :)

Steffanis Frühstück - © SteffaniSteffani und ihr Frühstück – übrigens der erste echte internationale Beitrag zum Projekt, denn Steffani lebt im schönen Schweden!! :)

Neobazis Frühstück - © NeobaziNeobazi und sein Frühstück

Silkes Frühstück - © SilkeSilke und ihr Frühstück

Annabells Frühstück - © AnnabellAnnabell und ihr Frühstück

kid37s Frühstück - © kid37Herr Kid und sein Frühstück

Michaels Frühstück - © MichaelMichael und sein Frühstück

Frau Indicas Frühstück - © Frau IndicaFrau Indica und ihr Frühstück

Kaltmamsells Frühstück - © KaltmamsellFrau Kaltmamsell und ihr Frühstück

Frühstück der Herren aus dem Sozialpalast - © Herr Exit und Herr BellerophonDie Herren aus dem Sozialpalast haben noch ihr Werktagsfrühstück nachgereicht

Frühstück der Herren aus dem Sozialpalast - © Herr Exit und Herr BellerophonDie Herren aus dem Sozialpalast haben noch ihr Werktagsfrühstück nachgereicht

Carmens Frühstück - © CarmenCarmen und ihr Frühstück! Carmen hat zwar kein eigenes Blog, dafür aber ein besonders gesundes und dazu noch warmes Frühstück nach einem ayurvedischen Rezept mit Ghee, Zimt, Rosinen, Cashew, Dinkelflocken, Wasser, eine Prise Salz und Apfelstückchen gedämpft und zur Deko – und weil sie es so gerne mag – Kokosflocken. Als Getränk einen Tee und vor dem Verlassen des Hauses noch einen Espresso

Herr Exits Frühstück - © Herr ExitHerr Exit und sein gemeinsames Frühstück mit Herrn Bellerophon unter besonderem Hinweis auf die vitaminhaltigen Bestandteile des Frühstücks!

Herr Bellerophons Frühstück - © Herr BellerophonHerr Bellerophon und sein gemeinsames Frühstück mit Herrn Exit

Bhutis Frühstück - © BhutiBhuti und ihr Frühstück

Markus Frühstück - © Markus TrappMarkus und sein Frühstück

Andreas Frühstück - © Andrea SchulzAndrea und ihr Frühstück

Liisas Frühstück - © LiisaLiisa und ihr Frühstück

17 Gedanken zu „Das Frühstücksprojekt

  1. Schnittchenjunkies unter sich!?! Jetzt verstehe ich, warum der Herr Exit für ein nutellafreies Frühstück wirbt… sagt die Müsli-Frühstückerin.

  2. Ich warte ja noch auf die Teilnahme von Herrn Exit und gerne auch von Ihnen mit Ihren Portrait/Frühstücks-Beleg-Fotos ohne Nutella! ;o)

  3. Schöne Idee (und im übrigen auf einer schönen Seite !) !
    Und zur Nutella-Diskussion kann ich nur sagen: Nutella gehört zum Frühstück !! Seit ca. 36 Jahren (oder ab welchem Alter nimmt man „herkömmliche“ Nahrung zu sich??) begleitet mich dieses herrliche Zeug in den Tag ! Abwechselnd mit mal Marmelade oder gern auch mal Eszet-Scheiben, die harte Nutella-Variante ;-)
    Also nix abschaffen oder Rezeptur verändern !Dagegen!

  4. Liebe Liisa, mach ich doch glatt. Auch wenn ich keinerlei schicken Untergrund für mein Müsli-Schälchen habe. Größtes Problem: Wer fotografiert mich? Vor weißer Rauhfaser? Na, da muss ich mir bei der Arbeit jemand suchen…

  5. *lach* … nein, Frau Indica, müssen Sie nicht, wobei ich jetzt ja schon rätsele wie wohl Ihr Frühstückslook aussieht! ;o)) Und es muss ja nicht weiße Rauhfaser sein. Wenn sie einen anderen passenden Hintergrund haben, geht das auch. :)

  6. @Frau Indica: Wie wäre es denn, wenn Sie Ihren Verlobten und Ihren Mit-Mann zum Frühstück einladen (oder sich bei ihnen einladen)? Dann könnte doch reihum fotografiert werden und es gäbe gleich drei neue Projektbeteiligte.

  7. Liebe Frau Bhuti, der Herr Verlobte hat mich noch nie zum Frühstück eingeladen. :-( Das teilt er wohl nur mit dem Mit-Mann.

    @Liisa: Frühstücksfoto ist schon gemacht, nur ich bin noch nicht abgelichtet. Muss mein Glück wohl mit dem langen Arm versuchen. Frühstücksbeitrag kommt aber auf jeden Fall noch.

  8. Danke für die Zwischenmeldung – ich freu mich schon auf Ihren Beitrag, Frau Indica! Das mit dem langen Arm bekommen Sie bestimmt hin und wenn Sie dann leicht schief auf dem Portrait sind, kann es immer noch als „künstlerische Note“ gelten! :))

  9. Frau Liisa, jetzt kann’s losgehen. Ich hoffe, der Einsendeschluss ist noch nicht endgültig vorüber.

    Ohne Frau Kaltmamsell mit dem dezenten Hinweis „Spiegel“ hätte ich das fürhmorgens wirklich nicht hingekriegt. Allerdings das mit dem Aussehen auch nicht…

  10. Ich bewundere gerade Herrn Kid seine Fliegenflügel-Frühstücksschnitten. So eine Symmetrie muss man erst mal am frühen Morgen hinbekommen!

  11. Erstaunlich, neben allem Schönen dieser Fotos, dass ausdrücklich darauf hingewiesen werden muss, dass einzig und allein ein Menschenpaar auf diesem Fotos zusammen frühstückt. Kein Kindergeschirr und vor allem nix chaotisch (ausser das Freundespaar) … ts ts ts, alle einsam oder Individualisten?

  12. Frau Liisa, das dürfen Sie einfach noch nicht abschließen, das Frühstücksprojekt.

    Ich bin sehr dankbar, dass auch LisaNeun so schön verstrubbelt am frühen Morgen aus der Wäsche guckt.

Kommentare sind geschlossen.