Frauen ·Literatur & Lyrik

Aus der literarischen Welt

2002 wurde ein Heft der Zeitschrift „f?r Germanistik & Literatur“ Kritische Ausgabe mit dem Titel „Frauen!“ ver?ffentlicht, das sich – ja, genau! – schwerpunktm??ig, mit Frauen in der Literatur befasste. Die darin enthaltenen – und auch heute noch interessanten – Artikel sind nun alle als PDF-Dateien online verf?gbar sind. In gedruckter Form ist das Heft inzwischen vergriffen.
via Genderblog

Die schweizer „Weltwoche“ druckt ein Gespr?ch mit dem wohl erfolgreichsten Schweizer Schriftsteller Peter Bieri alias Pascal Mercier ab. Vor allem mit seinem Roman „Nachtzug nach Lissabon“ hat er weit ?ber die Schweizer Grenzen hinaus Furore gemacht. Gerade ist sein neuester Roman „Lea“ bei Hanser erschienen. Warum man bei Hanser aber offenbar glaubt auf dem Einband besonders darauf hinweisen zu m?ssen, da? der Roman vom Autor von „Nachtzug nach Lissabon“ ist, erschlie?t sich mir nicht wirklich.