Politik

entlarvend?!

Ziemlich entlarvend, wenn Ministerpräsidenten heute nicht mehr überwiegend als „Landesväter“ sondern überwiegend als „Landesfürsten“ bezeichnet werden, oder?