Cat and Co Content

Cat Casting

Als ich gestern Melodys Kenzo-Video sah und ganz begeistert war, ihn endlich mal »live« zu erleben, dämmerte mir, daß meine Kamera eigentlich auch fähig sein müßte, Videos aufzunehmen. Also hab ich heute die Gebrauchsanweisung vorgekramt und siehe da, tatsächlich! Also hab ich gleich ein großes Cat Casting ausgerufen und eine neue Funktion meiner Kamera ausprobiert. *g* Erster Kandidat ist Galileo, der sich zwar durchaus willig zeigte, allerdings von größeren Aktivitäten absah. Trotzdem kriegt man einen kleinen Eindruck und ich konnte endlich auch mal sevenload testen. 🙂


Link: sevenload.com

Fortsetzung folgt …

7 Gedanken zu „Cat Casting

  1. Guten Morgen Mr. Kater!
    Da fängt doch der Tag so richtig gut an!! 😉
    Laß dich ja nicht aus der Ruhe bringen Katerchen.
    Einen lieben Gruß von Mona-Lisa

  2. Zauberhaft! Was für ein süßes Gesicht er hat - den könnte ich auch noch länger ansehen, wie er sich so friedlich umschaut!

  3. *lol* … jo, hyperaktiv bis zum gehtnichtmehr. Vielleicht möchte Melody ja mal für eine Weile Kenzo gegen Galileo tauschen. ;o)

  4. immer wenn man ein tier genau betrachtet, hat man das gefühl, ein mensch, der drin sitzt, macht sich über einen lustig.
    elias canetti
    gruß von Lu

  5. Wow … was für ein actionreicher Trailer … das macht neugierig auf mehr :o)
    Knuddelgrüße an den Filmstar …
    Sylvia

Kommentare sind geschlossen.