Soziales

Heute ist …

Welt-Braille-Tag
… Welt-Braille-Tag

Auch was das Thema Förderung bzw. Bildung für Blinde angeht, klafft in der Welt eine große Kluft zwischen der sog. 1. und 2. sowie der 3. Welt. Leider lernen in Ländern der »Dritten Welt« die wenigsten blinden Kinder diese Schrift kennen, da es viel zu wenig Schulplätze gibt.
Während im Computer-Zeitalter viele Blinde in Europa den PC nutzen, stehen in Entwicklungsländern nicht einmal genügend Blinden-Schreibmaschinen zur Verfügung.

Nur zehn Prozent aller blinden Kinder weltweit können zur Schule gehen und die Brailleschrift erlernen. Um den Milleniumszielen der Vereinten Nationen nach einer allgemeinen Schulbildung gerecht zu werden, muss hier noch viel getan werden

5 Gedanken zu „Heute ist …

  1. Oh, deshalb liebe ich dieses Blog! Weil man auf Dinge hingewiesen wird, die sonst an einem vorbeirauschen 🙂

  2. Danke, und stell Dir vor, heute morgen hatte Noah seine Klumpfussuntersuchung und wir kamen im Unikinderkrankenhaus an einem Buch aus Holz vorbei und das war auf der einen Seite mit der Braille schrift ein kurzer Text und auf der anderen Seite ein Reliefbild und er fragte mich was das wäre und ich versuchte dem noch 5jährigen esw zu erklären. Siehste so kann man unbewusst auch an den Tag denken. Liebe Grüsse Anneka /Schweden

  3. Nun weiß ich, dass ich für 2007 schon manches Erstaunliche gefunden habe - zum Beispiel, dass Mühlhausen 300 Jahre Bach feiert, weil er ein Jahr bei ihnen gearbeitet hat - doch Welt-Braille-Tag ist mir durch die Lappen gegangen.
    Herzlichen Dank
    Lilo

  4. Google hatte letztes Jahr ein wundervolles Braille-Logo!

    Das mit dem Verhältnis Blinden-PC in Europa und Blinden-Schreibmaschine wird sich in Deutschland zügig ändern, wurde hier ja bereits das Blindengeld gekürzt bzw. in Niedersachsen sogar 2005 ganz abgeschafft (soll angeblich wieder eingeführt werden). Eine ziemliche Schande für unsere Nation meiner Meinung nach. Infos hier

  5. Das Braille Google Logo letztes Jahr hab ich verpaßt, hab aber gleich mal nach gegoogelt. Klasse, gefällt mir gut und für alle, die es auch nicht gesehen haben, hier geht’s lang

    Ob sich das Verhältnis wirklich ändern wird weiß ich nicht, creezy, aber Du hast recht, daß sich die Situation der Blinden in Deutschland in den letzten Jahren leider wieder deutlich verschlechtert hat. Nicht nur wegen solcher Aktionen wie in Niedersachsen. Paßt aber insgesamt zu der Beobachtung, daß es für die Schwachen in unserer Gesellschaft insgesamt zunehmend kälter und rauher wird.

Kommentare sind geschlossen.